Sparkle & Shine 2015 – März-Plan

So im Februar ich jetzt nicht so viel passiert. Ich bin ja auch erst später dazu gestoßen. Ich habe versucht mein Trinkverhalten zu erhöhen und ich habe 2 Sachen für mich Genäht :D Ab diesen Monat gibt es dann immer einen Plan und am ende des Monats dann ein Resümee.

Körper

  • Ich habe es geschafft mein Trinkverhalten zu steigern, bei 2l täglich bin ich aber leider noch nicht. Aber die 1 L schaffe ich jetzt endlich mal einzuhalten. Für März möchte ich dann mindestens die 1,5 l immer schaffen, besser wäre natürlich die 2l
  • Dann habe ich mir einen Hausarzt gesucht, endlich, und auch gleich einen Termin für meine Schilddrüse machen lassen. Ich muss jetzt schauen ob das morgen früh schon klappt oder erst Freitag. Je nach wann wir morgen los müssen zur Schuluntersuchung vom Zwerg.
  • Zum Optiker geht es dann Freitag.
  • 5.000 Schritte täglich schaff ich nun locker, sind wenig, ich weiß aber mit 110 Kilo muss ich eben langsam anfangen ;)

Seele

Geplant ist

  • mit Schatz ins Kino (Mal sehen wir sind uns wegen des Films noch uneinig)
  • einen Spieleabend mit Freunden
  • 1mal im Monat mich mit meinen Mädels treffen (mindestens)
  • 4 Bücher beenden!
  • 2 Oberteile für mich nähen und Unterhosen für den Zwerg.

Geist

Da Semesterferien, kann ich nicht viel machen.  Habe aber schon Verwaltung angefangen zu lesen.

Herz

In Planung

  • Sommerurlaub in Frankreich mit der Schwester + Ausflug nach London

Schnipsel

- Aktuell sind Semesterferien. Ich warte auf die Freischaltung der Kurse und hoffe das ich alles was ich für nächstes Semester geplant habe auch schaffe… Dieses war einfach nur eine Null-Runde… Egal.

– Wir planen unseren ersten Sommerurlaub <3 Ich freu mich drauf und hoffe das auch alles klappt.

– Ich muss dringend wieder mal zum Optiker :/ Ich hatte vor alle 6 Monate mal zur Kontrolle… aber nun stell ich fest das ich das letzte Mal vor 1 Jahr war.Verdammt.

– Heute vor 2. Jahren nahm unser leben eine scheiß Wendung =( Doch das es 1 Jahr später noch schlimmer sein sollte, hätte ich da nie geahnt.

– Ich bin mal wieder erkältet. Letzte Woche hatte der Zwerg einen Bakteriellen Infekt. Ich dachte YEAH diesmal behält er das für sich. Ich leg mich super fit und munter hin und werde krank und ko wach. Danke auch…. -o-

– Ich wollte doch öfter bloggen. Jaja. ich versuch es :P

– Donnerstag erfahren wir ob schultauglich oder nicht… ich bin total aufgeregt und zwigespalten. Sein Kopf ist so weit, aber er ist immer noch viel zu unkonzentriert,hat keine Geduld, mag nicht still sitzen, mag machen was er will und nicht was man ihn aufträgt. Aber wenn ich sehe wie er flüssig bis 10 ohne Fehler rechnet, wie er Silben richtig zu Worten ordnet. Wie er Wissen ins sich aufsaugt und vor allem verinnerlicht. (Mama der Triceratops  lebte in der Kreidezeit, das stand in mein Buch” WTF??? Er kann doch nicht lesen?!?!) Sein Tierwissen ist teils beängstigend und WEHE man verspricht was. Nein dieses Kind vergisst so etwas NIEMALS!!! Nie. #:P Ach man, ich bin echt gespannt was am Donnerstag raus kommt…

– Es ist echt schwer Uni, Kind und Arbeitenden Mann richtig zu organisieren. Aber irgendwie werden wir das schon packen :D Aber so einfach wo zusagen geht nun nicht mehr. Man muss alles genau planen. Seit neusten haben wir auch einen Familienkalender um Termin Überschneidungen zu vermeiden. Ich freue mich da schon auf die Zeit wo der Zwerg dann nach der Schule alleine (800m) heim kann. Dann bleibt der Stress aus wenn ich Vorlesung bis 16 Uhr habe. Bin dann ja 16:30 zuhause.

– So jetzt genug Lebens-Schnipsel :D